PDA

View Full Version : Port Royale Startet Nicht, wenn DT ODER Alcohol 120% installiert ist



Ares
23.01.2004, 13:21
Hi Leute,
ich hab mir letztens Port Royale beim Aldi gekauft. Es kam in der Version 1.4.0.3.
Das spiel lässt sich allerdings nicht starten, Fehlermeldung: Bitte original cd einlegen. die ist allerdings im laufwerk. hab support angeschrieben, sagt ich soll neue treiber installieren, hab ich gemacht, geht immer noch nicht, wieder angeschrieben, sagt ich soll Alcohol 120% und Daemon-Tools deinstallieren.
So, da wurd ich stuzig. WAS??? 2 Programme soll ich wegwerfen, um dieses verdammte Spiel zu spielen??? Hab dann auf den Foren (Alc + DT) gesucht, warum das so ist, hab dann alles brav durchgelesen (vonwegen blacklist und warten bis neue version bzw. Alc/DT updaten) Hab ich auch alles gemacht, aber Port Royale bricht immer noch mit derselben fehlermeldung ab, es sei denn ich habe Alc und DT deinstalliert, solbald ich nur eins von beiden hab gehts nicht mehr.
Woran kann das noch liegen?
(Hab auch die Namen geändert von bus und scsi von ALc und so was im FAQ von ALc halt so steht, vendorname etc.)

danke schonmal fürs durchlesen!!


Daniel

axo, hab win2k SP4, Port royale wird durch "Protect-CD VOB" Version 5 geschürtzt. Wems bekannt vorkommt: So ziemlich denselben post hab ich auch auf den Alcohol Foren gepostet, der Moderator da sagt aber nur, dass es sich immer noch nach einem Blacklistproblem anhört ...

Copytrooper
23.01.2004, 13:51
Welche Daemon Tools und Alcohol Versionen nutzt du?
Was für eine Fehlermeldung kommt - "Bitte CD einlegen und erneut versuchen" oder "CD Emulationssoftware gefunden ..."?
Wir haben die neuesten Versionen von ProtectCD untersucht, die einen ziemlich aufwändigen Blacklist Versuch unternehmen, es wird z.Z. daran gearbeitet, daß zu beheben.

Ares
23.01.2004, 14:08
Fehlermeldung: "Bitte legen Sie die Original-CD in Ihr CD-ROM Laufwerk und starten die Applikation erneut"
DT version: 3.44
Alc version: 1.4.8 build 1222

soweit ich weiß sind das jeweils die aktuellsten.

Nur so nebenbei: die neusten Dateien auf der CD (Spalte geändert im Explorer) sind vom 2.10.2003, das Spiel wurde nicht geupdated, die z.Z. aktuellste version war auf der CD drauf.

Copytrooper
23.01.2004, 14:15
Ok, wir checken das ...
wäre schön, wenn du deine Mißbilligung der Unverschämtheit, selbst mit der OriginalCD den Spielstart zu unterbinden, wenn Daemon Tools und/oder Alcohol bloß installiert sind (!);
dem (Port Royale-)Support mitteilen würdest - je mehr Leute das tun, desto eher überlegen sich solche Firmen vielleicht, mit derartigem Unfug ihre zahlende Kundschaft auch noch zu verarschen - und lassen das zukünftig vielleicht besser.

AndreP
23.01.2004, 14:48
@Copytrooper
Das trifft komischerweise nicht bei allen zu,ich hab Win XP mit SP1.
Die Anstoß 4 edition auch von Ascaron mit demselben Kopierschutz(das spiel ist auch noch neuer) startet einwandfrei von der Orginalen wenn Alcohol und die Daemon Tools installiert sind,und das sogar mit aktivierten RMPS,medien typ ignorieren und einem virtuellen laufwerk.

Woher kommen da die unterschiede beim Betriebssystem?

Copytrooper
23.01.2004, 14:50
Vermutlich durch verschiedene Kopierschutztreiber bei den Win9x/ME und WinNT/2k/XP Systemen. Darüber hinaus hat ProtectCD auch noch ein paar Bugs, die zu solchen Problemen führen können.

AndreP
23.01.2004, 14:57
Danke für die Info,
dann kann ich mich ja glücklich schätzen XP zu haben,für mich sowieso das einzig wahre Betriebssystem :mrgreen:

Copytrooper
23.01.2004, 14:58
Das einzig wahre OS ist allenfalls Windows 2000 :mrgreen:

Ares
23.01.2004, 14:59
hab vorhin schon ne email geschrieben, dass der lösungsvorschlag dt und alc zu deinstallieren inakzeptabel sei, mal sehen was sie antworten ...

@AndreP:
komisch ist das aber schon ... ich hab ja Win2k SP4 ....

edit:
das einz8ig WAHRE ist linux ... das dumme ist nur, dass so wenig Spiele auf Linux laufen .. :(

AndreP
23.01.2004, 15:00
Das einzig wahre OS ist allenfalls Windows 2000 :mrgreen:
Man ließt aber immer wieder von Problemen,die User mit diesem BS haben,fast soviele wie mit ME :mrgreen:

Copytrooper
23.01.2004, 15:04
Wuhahaha - da verwechselst du wohl XP und 2000 :mrgreen:
Ungefähr 80% der Probleme, die man so mit Windows Usern hat, sind bei Leuten, die das eXPerimental OS nutzen. Und die MüllEdition kann man nun schon gar nicht mit 2000 vergleichen - das ist ja schon Blasphemie! :twisted:
Nun wird das aber doch zu OffTopic hier ;)

AndreP
23.01.2004, 15:10
Nun wird das aber doch zu OffTopic hier ;)
Hast recht,auch wenn es(leider)kein deutsches offtopic gibt :wink: