PDA

View Full Version : Image über Desktopverknüpfung mounten?



klon2000
01.10.2003, 15:20
Hallo! Ich habe folgende Frage: Kann ich mit irgendeinem Add-On eine Batch-Datei generieren oder per Hand schreiben, so dass ich ein bestimmtes Image über eine Desktopverknüpfung oder einen Startmenüeintrag mounten kann? Ich versuche eine Möglichkeit zu finden, dass totale Dummies nicht über die rechte Maustaste mounten müssen. Wäre echt klasse, wenn jemand von euch schon damit Erfahrung hätte. Danke im voraus!

Tschü,
klon2000

c613749
01.10.2003, 15:40
sowas wär nich schlecht aber hab sowas noch nich gesehen...

aber ich hab ne Anleitung für absolute dummis erstellt willst du die?

klon2000
01.10.2003, 16:24
Ist zwar nicht ganz das, was ich brauche, aber es wär total nett von dir, wenn du mir die Anleitung zukommen lassen könntest. Wenn möglich per Mail unter klon2000@gmx.net.

Danke für die Hilfe!

klon2000

AndreP
01.10.2003, 16:28
Dazu brauchst du daemount,müsstest du auch hier bekommen oder mal googeln.

Dann kannst du ein image per doppelklick mounten,oder aber auch mit ner batchdatei in der du den namen der zu mountenen datei schreibst.

Ich hab das früher so gemacht,als man securom 4 und Protect cd 5 noch nicht brennen konnte.

Da hab ich dann das image(MDF,MDS) ne autorun und ne Batchdatei mit auf Cd gebrannt.
Beim einlegen der CD wurde dieses image dann auf grund der autorun und batchdatei automatisch gemountet.

CGI
03.10.2003, 11:45
"C:\...\damemon.exe" -mount "C:\...\MyImage.mds"