PDA

View Full Version : Bitte um Hilfe bei erstellung von einer Image Datei.



CyberDIDDL
29.12.2003, 12:51
Hi alle !!!

Ich möchte mir ne Image Datei von "Die Sims-Das volle Leben" erstellen aber irgendwie haut das nicht hin. Ich habe es mit Alcohol sowie CloneCD jeweils in den neuen versionen probiert, aber die erstellte Image Datei Funktioniert nicht. Ich lade sie in Daemon ein und starte das Spiel, wenn ich nun das Intro wegklicke bleibt der Bildschirm schwarz und nichts tut sich mehr. Das gleiche problem kommt auch dann wenn ich abwarte bis das Intro zu ende ist. Da hilft dann nur noch ein reset des Computers. Mit den neuen versionen von Alcohol und CloneCD ist es doch möglich SafeDisk1 zu kopieren, oder etwa nicht ?
Kann mir jemand Bitte Helfen.

Vielen Herzlichen Dank schon mal im voraus.

Bye

LocutusofBorg
29.12.2003, 16:57
Hast du auch vom virtuellen Laufwerk aus installiert oder von der
realen CD? SafeDisc sucht sich gerne mal das Laufwerk mit dem
ersten verfügbaren Buchstaben. Entweder das Game direkt vom virtuellen
Laufwerk aus installieren, oder in der Registry nach dem Laufwerkspfad
des Games suchen. Ich würde die erste Methode empfehlen.

CyberDIDDL
29.12.2003, 17:04
Danke für die Antwort, ich werde es gleich mal ausprobieren es neu zu installieren. Da währe dann doch noch eine frage. Nur das Add-on vom virtuellen Laufwerk installieren ?

Bye

AndreP
29.12.2003, 17:12
Nur das Add-on vom virtuellen Laufwerk installieren ?


mußt du nicht unbedingt,wenn das Spiel startet,also das Intro zu sehen ist,kann es nicht am laufwerk liegen,egal ob virtuell oder nicht.
Bei den meisten Spielen von z.b. EA ist es so,das man aufgefordert wird,die CD in dem laufwerk zu legen von dem es installiert wurde,es startet sonst erst gar nicht.
Laufen denn die Orginale einwandfrei?

LocutusofBorg
29.12.2003, 17:24
das mit dem Intro hab ich garnicht gesehen :)

Das wirft natürlich ein anderes Licht auf das Problem. Teste bitte mal mit
den Original-CD's, das sieht doch eher nach einem anderen Problem aus.

CyberDIDDL
29.12.2003, 17:32
Mit der Original CD Funktioniert es einwanfrei.

LocutusofBorg
29.12.2003, 17:38
Nun, vielleicht ist dieses Spiel eines der Ausnahmen der Regel. Hast du es
mal vom virtuellen Laufwerk aus installiert?

CyberDIDDL
29.12.2003, 17:44
Ich installiere es gerade neu, aber da gibt es auch probleme. Nachdem das Spiel installiert wurde fürt es automatisch einen Patch aus, und da hängt es dann und macht nicht weiter.
Das es die ausnahme ist glaube ich nicht so ganz, da ich auch mal von anderen Spielen versucht habe eine Image zu erstellen und von dennen kontte ich auch nicht installieren. Das komische daran ist nur das ich mit denen aber spielen konnte :?

LocutusofBorg
29.12.2003, 17:50
Solche Informationen gehören aber schon in das erste Posting :wink:

Schreib doch mal bitte, welche Hardware du einsetzt (Board, Brenner, etc.);


welche zusätzliche Brennersoftware hast du, evtl. andere CD-Emulatoren usw.

AndreP
29.12.2003, 17:51
da ich auch mal von anderen Spielen versucht habe eine Image zu erstellen und von dennen kontte ich auch nicht installieren. Das komische daran ist nur das ich mit denen aber spielen konnte :?
Das passiert relativ häufig,wenn man zu schnell einliest und man ein nicht so tolles leselaufwerk hat(kann aber auch bei besseren passieren).
Das ergebnis ist meist crc Fehler bei der installation,die Spiele laufen natürlich trotzdem von dieser Kopie.

Was für ein patch wird den ausgeführt,bzw.was steht denn da?
Ist da vieleicht irgendwo ne abfrage nach der installation ob man automatisch nach updates suchen möchte?

CyberDIDDL
29.12.2003, 18:06
@LocutusofBorg
Also leselaufwerk: LiteOn CDrom LTN483L
das 2te lese: SonyDVDRom DDU 220E

Ich habe nur Alcohol und Daemon Tools.
Brenner habe ich keinen, will es ja von der Festplatte aus Spielen (CD schützen :D )

@AndreP
Da ist keine abfrage ob ich den Patch installieren will, der macht es einfach. Steht nur da: "Patch zur vorherigen Version von die Sims wird installiert" Der Patch is mit auf der ADD-On CD.

Beim auslesen der CD in Alcohol habe ich maximal gelassen so wie es vorgegeben war. Dann war noch angewählt:
1: Lesefehler ignorieren.
2: Schnelles überspringen.

Ist der SafeDisk1 Kopierschutz so schwer zu umgehen ?

AndreP
29.12.2003, 18:15
Ist der SafeDisk1 Kopierschutz so schwer zu umgehen ?
Nein,den könntest du sogar mit Nero brennen,aber ließ doch trotzdem mal nur mit 4facher geschwindigkeit aus.

Ich würd auch mal sämtliche emulationen abschalten,die brauchst du nämlich bei safedisc 1 nicht.

Hast du denn nachdem du deinstalliert hast,auch den Ordner gelöscht,manchmal bleiben da noch reste,und das könnte das hängenbleiben beim installieren des patches erklären.

CyberDIDDL
29.12.2003, 18:25
Mist, :oops: die restlichen Ordner die noch da waren habe ich vergessen zu löschen. Ich starte eigentlich nur Daemon wenn ich Spielen will und das ohne eine emulation (Symbol in der Taskleiste ist rot).

Ich werde jetzt alles noch mal installieren (vorher alle ordner löschen die übrigbleiben);
und dann erneut probieren. Fals es nicht geht versuche ich ne neue Image Datei zu erstellen und zwar wie Du vorgeschlagen hast nur 4x lesen.
Die häckchen bei : Ignoriere Lesefehler & Schnelles Fehler überspringen kann ich die drin lassen ?

AndreP
29.12.2003, 18:30
Die häckchen bei : Ignoriere Lesefehler & Schnelles Fehler überspringen kann ich die drin lassen ?
Ja,ist sogar zu empfehlen.
Kannst dich ja nochmal melden ob es geklappt hat :)

LocutusofBorg
29.12.2003, 18:32
es langsamer auszulesen ist schon keine schlechte Idee, wennauch ich
bezweifel, das beide Laufwerke "schlechte" Lesequalitäten haben sollen.
Du hast doch beide Laufwerke als Lesequelle getestet, oder?

Den Haken bei "Schnelles Fehler-Überspringen" kannst du mal versuchsweise abschalten, wenn die neue Image-Datei nicht den ge-
wünschten Erfolg bringen sollte. Dadurch dauert der Leseprozess aber
möglicherweise etwas länger.

CyberDIDDL
29.12.2003, 18:32
Das ich das mache ist doch selbstverständlich. :wink:

CyberDIDDL
29.12.2003, 20:26
Also ich habe eine neue Image Datei gemacht und versucht von dort zu installieren aber ohne erfolg. Stürtzte immer vieder ab.
Ich habe dann von meiner Originall CD Installiert und versucht nacher von der Image zu starten. Aus irgendwelchen gründen läufft es jetzt.
Was ich nicht verstehen kann, warum kann ich nicht von der Image installieren, aber das Spielen geht davon. Sehr seltsam das alles.

Ich möchte mich jetzt bei all den usern hier bedanken, die mir geholfen haben und die so viel geduld aufgebracht haben, um mir bei meinem Problem zu helfen.

Recht Herzlichen Dank an alle.

Bye

CyberDIDDL
30.12.2003, 19:04
Leider hat die Image datei nur einmal funktioniert, jetzt becomme ich sie einfach nicht mehr zum lauffen.
Hat vieleicht jemand noch eine Idee ?
Bitte um Hilfe.

CyberDIDDL
30.12.2003, 20:13
Ich brauche wirklich eure hilfe, nachdem das mit der Image nicht funktioniert hat, habe ich jetzt einen Ordner in dem nur unverständliche dateinamen und ordner existieren. Ich kann sie gar nicht löschen und beim deiinstallieren löscht er die auch nicht. Der ordner hat alles in allem 500 GB, obwohl meine HD nur 16 GB hat. Weiß jemand was das ist und wie ich diese dateien löschen kann ?
Bitte um Hilfe. Bitte bitte helft mir.
Vielen Dank

LocutusofBorg
07.01.2004, 08:07
wie heißt der ordner? wo liegt der? welche unverständlichen namen haben
die files? Laß dir doch nicht immer alles aus der Nase ziehen. Ich geh hier
soviel Sachen jeden Tag durch, da wird man Betriebsblind, ein wenig helfen
mußt du uns dann schon. Gib uns mehr Infos!
Oder noch besser: mail mich an! Dann geht das alles schneller

Chrisi
02.02.2004, 14:52
Hallo,

Zitat: "Das es die ausnahme ist glaube ich nicht so ganz, da ich auch mal von anderen Spielen versucht habe eine Image zu erstellen und von dennen kontte ich auch nicht installieren. Das komische daran ist nur das ich mit denen aber spielen konnte"

Das gleiche Problem hab ich auch! Installieren vom Image auf Festplatte:nein (CRC-Fehler);
spielen: ja!

Benutze einen Cberdrive CW058D Atapi CD-R/RW mit aktueller Firmware V160D und Alcohol 120% bei Safedisk, belasse Alcohol 120% so wie es sich selbst bei Wahl von Safedisk 1/2 einstellt.

Nachtrag: Habe eben gelesen, dass in den mds-Dateien mehrere Infos stecken sollen, dehalb wundere ich mich, dass diese bei mir nur 1KB groß sind, das scheint nicht normal zu sein, dehalb werde ich mal bei alcohol posten.

Grüße

Chrisi

c613749
02.02.2004, 16:48
wenn alle tips nichts bringen flash mal deine CD-Rom laufwerk das hatte in den ersten 2 Firmwareversionen probleme mit safedisk...

leider gibs bei liteOn die neuen Updates nicht....hier ist eine Firmware für das 483S nen 483L hab ich nich gefunden....
ftp://ftp.us.dell.com/rmsd/LO483SFW.EXE

AndreP
03.02.2004, 15:26
Nachtrag: Habe eben gelesen, dass in den mds-Dateien mehrere Infos stecken sollen, dehalb wundere ich mich, dass diese bei mir nur 1KB groß sind, das scheint nicht normal zu sein, dehalb werde ich mal bei alcohol posten.

Das ist bei Safedisc auch richtig so,nur bei securom 4/5,Protect Cd 5 ist die MDS datei größer,weil dort die DPM drin ist.

Hier (http://forum.rpc1.org/dl_all.php) ist noch ne seite,wo man eigentlich jede Firmware bekommt.