PDA

View Full Version : welche Tages Version wird unterstützt?



Tocrazy4u
12.01.2008, 22:54
Hallo,

Welche Tages Version wird z.Zeit von Daemon Tools unterstützt ?

Ich habe hier ein Spiel, da ist Tages drauf, aber Daemon tools kann es anscheinend nicht kopieren bzw. eine Image erstellen.

Mfg Tocrazy4u

PS: Es kommt bei 99% die Fehlermeldung: Lesefehler bei Sector 86024 Fehlerhafter ECC/EDC-Datenblock.

Blazkowicz
12.01.2008, 22:57
DT Pro kann eigentlich jede Version von Tages. Benutzt du auch die neuste Version von Daemon Tools Pro?

Wegen dem fehlerhaften Block: Klingt dann aber nicht nach Tages. Um welches Spiel handelt es sich denn?

Tocrazy4u
12.01.2008, 23:36
Ich verwende die aktuellste Trial Version.
Ich habe 5 Original CDs von Caillou, Herstellungsdatum ist auf 3 cds: 2005, die konnte ich allem Anschein nach Kopieren, aber die 2 CDs aus dem Herstellungsjahr 2007 konnte ich mit der Trial Version kein Image erstellen.
Und es handelt sich um diese Spiele:
http://shop.avanquest.com/de/prod.php?pid=3905
http://shop.avanquest.com/de/prod.php?pid=3907

PS nach welchem Kopierschutz hört sich das denn an ?
PPS: mit welchem Scanner kann man auch den aktuellsten Tages Kopierschutz erkennen ?

Blazkowicz
13.01.2008, 12:10
Scanne mal mit der neusten Beta von Protection ID (pid.gamecopyworld.com).

Ein defekter Block am Ende hoert sich an sich nach SecuRom an.

Tocrazy4u
13.01.2008, 23:20
Das Problem ist, ich habe die CD und die Installation gescannt und der erkennt keinen Copy Schutz.

PS fehlerhafte Blöcke: es treten eine menge solcher Lesefehler bei 99 % auf.

PPS: Bei Prtotection ID --> Schannen Sectoren --> kommt gleich beim TOC oder Anfang der CD ein "Aborted"

Warum bricht der Scan ab ???

Copytrooper
16.01.2008, 21:35
Nun, entweder ist das Medium defekt oder die defekten Sektoren gehören zum Kopierschutz (wäre ja nix Neues).
Schon versucht, im Tagès Profil "Defekte Sektoren ignorieren" zu aktivieren?

Tocrazy4u
17.01.2008, 01:28
Ja hab ich auch schon Probiert.

Ich habe bei dem Tages Profil schon alle Möglichkeiten ausprobiert.

Was ich bisher weiss ist, dass hier Tages drauf sein muss, da die anderen CDs auch dies drauf haben.

Auf der CD ist ein Macrovision Installer aus dem Jahr 2006

Vielleicht liegts ja doch an DT, da in der neuen Version Build220 als Fehlerbehebung folgendes drin steht:

Folgende Fehler behoben:
- Kleinen Fehler behoben in der tages.dll;

Was ich auch nicht verstehe, ist, dass ich dieses Spiel, auf dem PC installieren kann, jedoch auf dem Laptop nicht, da beendet sich der Installer.
(phänomen unabhängig vom OS, hatte ich schon bei XP als auch bei Vista)

Blazkowicz
17.01.2008, 16:59
Was ich bisher weiss ist, dass hier Tages drauf sein muss, da die anderen CDs auch dies drauf haben.

Nur weils bei den anderen CDs drauf ist, heisst es noch lange nicht, das es hier auch drauf ist.

Tocrazy4u
17.01.2008, 17:08
Nur weils bei den anderen CDs drauf ist, heisst es noch lange nicht, das es hier auch drauf ist.


Stimmt, aber ich finde auf den beiden CDs nur eine CD Abfrage und Trotzdem funktioniert es nicht mit einem Backup

Ich vermute, dass es die CD-Serien nummer abfragt, den ein Brenner zwar auslesen kann aber nicht wieder schreiben.

Und in der Image anscheinend auch nicht. der sagt ja immer,

This Programm cannot run without the Original CD in the Drive.

Wie bekomme ich raus welcher Kopierschutz drauf ist ?

PID 5.x und 6.beta erkennen nix, hab auch Installation gescannt.
Hab hier noch den A-Ray Scanner probiert, der kann auch nichts finden.

Copytrooper
17.01.2008, 20:49
Macrovision? Hört sich eher nach SafeDisc an ..

ghost_zero
17.01.2008, 21:23
SafeDisk mit nur einem defekten Sektor am Ende ist relativ unwahrscheinlich - zumindest bei CDs, abgesehen davon sollte es mit dem SecuROM-Profil dann trotzdem klappen.

Das es nach dem Brennen nicht notwendigerweise geht, überrascht mich jetzt nicht so, dies kann mehrere Gründe haben.

ghost_zero
17.01.2008, 21:45
Ach ja. Könntest du eventuell mal einen Screenshot von der Fehlermeldung machen, weil in vielen Fällen kann man anhand des Designs erkennen zu welchem Kopierschutz das Ganze gehört.

Wenn du Tagès aktivierst, gibt es ja am Anfang eine DPM Messung. Wie ist deren Verlauf? Springt er (also mit ein paar wenigen Zwischenschritten, nicht direkt gleich von 0 auf 100%) oder ist er eher kontinuierlich oder von 0 auf 100% bzw. was schreibt DT Pro ins Log rein und wie lange dauert die DPM Messung?