PDA

View Full Version : Bluescreen nach Neustart. Kann ich DT nie mehr benutzen?



fiso
05.03.2008, 23:03
Hallo zusammen.
Ich hatte schonmal so ein Problem. Wenn ich Daemon Tool installiere und danach neustarte kommt nach 1-2 Minuten ein Bluescreen das es irgendwie ein Fehler aufegetreten ist oder so und es der pc startete neu. Nach dem 2ten Neustart hab ich gleich DT probiert zu schliessen aber es hat nichts genützt. Nach dem 3ten Neustart hab ich es gleich deeinstalliert und wie ich momentan seh klappts.
Weiss vieleicht jemand warum das so bei mir ist ?
Hatte früher das gleiche Problem mit der Version 4.11.2.0 Lite und dasmal mit der 4.10.0215 pro(beides 32 bit).

Und jetzt gerade als ich World of Warcraft spielen wollte hat sich der pc neugestartet mit dem gleichem bluescreen ka warum. Aber wieso passiert jetzt nichts ?

Kann mir da jemand helfen ?

Hab Windows XP professional sp2

mfg

Blazkowicz
05.03.2008, 23:06
Hast du momentan die neusten Version von DT Lite 4.12.1 und DT Pro 4.12.0218 installiert?

Kannst du ausserdem den neusten Minidump posten (windows\minidump)?

fiso
05.03.2008, 23:09
Momentan hab ich gar kein DT weil sonst sicher wieder der Bluescreen kommt. Im c:\windows\ hab ich kein Ordner oder etwas ähnliches namens Minidump.

Gerd1
07.03.2008, 11:32
Hallo

Entferne mal den Haken bei "Automatisch Neustart durchführen" um mehr Informationen über den Blue Screen zu bekommen und versuch es nochmal zu installieren. Nummer und Art des Blue Screens bitte notieren.

http://s2.directupload.net/file/d/1360/yuzzzcsl_png.htm

Sieht es bei dir bei "Debuginformationen speichern" genau so aus wie bei mir (wegen Minidump)?

Gruß
Gerd1

Blazkowicz
07.03.2008, 11:36
Natuerlich sollte man auch eine Auslagerungsdatei auf dem Laufwerk haben auf dem Windows installiert ist, ansonsten gibts naemlich trotzdem keine Minidumps.

fiso
08.03.2008, 02:33
Ich bin mir ziemlich sicher das es etwa das hier stand:

http://ug2.kwick.de/ug/0254/1307/27446475_full,r,470x470.jpg

Und ja bei ist auch alle so eingestellt.

Was meint ihr? sollte ich SPTD 1.55 herunterladen ?
http://www.duplexsecure.com/downloads

Oder braucht ihr noch mehr infos?

Copytrooper
08.03.2008, 11:01
Hm, ist bei dir auch "nur" Minidump eingestellt? Sieht mir eher danach aus, als ob ein komplettes Speicherabbild erstellt wird, das dann im Windows Verzeichnis abgelegt ist.

Gerd1
08.03.2008, 14:03
Ich bin mir ziemlich sicher das es etwa das hier stand:

Es muss schon genau dein eigener BSOD sein. Nach dem 4. Parameter kommt meiner Meinung nach eine konkrete Fehlerbeschreibung die auf dem Bild nicht angezeigt wird.

Schon probiert die 160GB festplatte abzuhängen?

Gruß
Gerd1

fiso
13.03.2008, 01:15
Ok ich wollte nun mit meinem handy ein pic von meinem handy machen oder einfach die error nummer aufschreiben aber es kam kein Bluescreen. Ich hab heute mit der 4.12.0215 Lite 32 bit (bzw nun upgedatet 4.12.1) und hab mal pc neugestartet.
Bis jetzt kam noch kein Bluescreen und hoff auch weiterhin nicht. Ich probier mal ein Spiel zu mounten und dann mal pc neuzustarten.
Das einzigste was mir neustart aufgefallen ist, das es etwas "stockt" während es Windows lädt (dort wo gerade die windows flagge kommt).
Kann vieleicht sein das ich dasmal das Häckhen bei "Autostart" weg machte und es vieleicht dabei Probleme hatte, ka.

fiso
13.03.2008, 19:16
ok das kam als ich WoW spielen wollte:
http://img406.imageshack.us/img406/3203/dsc00643wy9.th.jpg (http://img406.imageshack.us/my.php?image=dsc00643wy9.jpg)
Das bei Bioshock(das ich nun deinstalliert habe):
http://img406.imageshack.us/img406/1129/dsc00642ng7.th.jpg (http://img406.imageshack.us/my.php?image=dsc00642ng7.jpg)
Da ist der PC einfach abgestürtzt ich war nur im Internet und auf dem Desktop:
http://img169.imageshack.us/img169/7509/dsc00639va2.th.jpg (http://img169.imageshack.us/my.php?image=dsc00639va2.jpg)
Das kam auch mal beim PC absturtz:
http://img529.imageshack.us/img529/2263/dsc00641fe7.th.jpg (http://img529.imageshack.us/my.php?image=dsc00641fe7.jpg)
Und nein ich hab immer noch kein Minidump Ordner/datei.. und es ist genau gleich eingestellt wie bei dir.
Ich hoffe ich konnte irgendwie genug Informationen geben.
Ich deinstallier Daemon Tool mal nicht. Hoffe nur das nicht zu mehr Problemen kommt.
Hoffe auf antwort.
mfg

Gerd1
15.03.2008, 15:42
Hallo

Schon mal die Festplatten mit CHKDSK überprüft?
Hast du jetzt den minidump Ordner?
Den neusten SPTD installiert.
Schon probiert die 160GB Festplatte abzuhängen?

Gruß
Gerd65

bismax
15.03.2008, 16:34
Was ich bisher aus den Foren herausgelesen habe, scheint an deiner Festplatte irgendwas nicht in Ordnung zu sein. --> Fehler 0x0000007A

http://support.microsoft.com/kb/916199/de

Das könnte auch weiterhelfen:

http://www.mcseboard.de/windows-forum-allgemein-28/stop-0x000000f4-fehler-reboot-4-116118.html --> Fehler: 0x000000f4


Ebenfalls:

http://support.microsoft.com/kb/130801/de --> Fehler: 0x00000077

Gerd1
15.03.2008, 22:37
Hallo



Schon probiert die 160GB Festplatte abzuhängen?
Gruß
Gerd65

Das ist natürlich Unfug, das kommt wenn man mehrere Fenster auf hat und nebenbei noch etwas sucht.

Probier mal die neue DT Lite:

http://www.daemon-tools.cc/dtcc/announcements.php

Gruß
Gerd1