PDA

View Full Version : [ProtectCD 5.144] Eigenartig - Es klappt ...



ReTard
17.01.2004, 03:04
was interessant wäre: wieso ?



( Ist wirklich eine ernstgemeinte Frage an alle Hardware-nahen Coder
- da ich den Grund nicht kenne )

!!!!klappt allerdings nur mit TV-Karte!!!!


- billiges (PCD5.144-geschütztes) *.bin-Image per "Alkohol 120%"
in *.mdf-Image konvertiert
- Selbiges *.mdf (*.mds)-Image mit Daemon Tools 3.44 gemounted
- TV-Software(DScaler 4.8.1@WinTV 2000PCI) als windowed starten
- während TV läuft die betreffende(kopiergeschützte) Anwendung starten
- Anwendung startet ohne Probleme (ohne original-cd in irgendeinem Lwk.)
und ohne irgendeine spezifische Emulator-Aktivierung in DT4.33
(TV-Software beendet sich mit kollosalem "Wer-klaut-mir-hier-den
Overlay-Speicher" - Fehler und beansprucht daher
nix von der CPU-Zeit)

WORAN LIEGT DIES ?

Klingt verrückt-aber irgendein Konflikt zwischen TV-Karte und ProtectCD scheint Selbiges auszuhebeln.

Obwohl ich mir der Tatsache,als Idiot herabgewürdigt zu werden, durch-
aus bewußt bin, stelle ich fest:
Es hat funktioniert - eß klingd toof , aber es hat funktioniert.
Und es sind mittlerweile 3 Garbage-BIN-Images von
verschiedner PCD5.144-geschützter Software
die nach Umwandlung kompromisslos funktionierten.

MIT TV !!!

:D

Sloopy_DE
17.01.2004, 11:25
Hi,

könntest Du die Fakten dieses "Falles" kurz auf Englisch an venom386@daemon-tools.cc schicken? Falls Du Probleme mit dem Englisch hast sag mir kurz Bescheid, dann mach ich das.

Gruss,

Sloopy_DE

Kanalradde
17.01.2004, 13:26
Ist das nicht der normale "Einfach-irgendwie-für-Datenverkehr-sorgen"-Trick?