PDA

View Full Version : SecuROM New v4 Emulation



`gsds`
13.12.2002, 18:09
Zuerst - Es ist nur eine Idee also bitte nur kreative Vorschläge und keine Beleidigungen


Also die Frage ist, ob es möglich wäre SecuRom New zu emulieren. Ich meine damit einfach die CD "1:1" zu kopieren ABER ohne .MDS oder .BWA file. Und einfach in DT eine Funktion einzubauen um diese files einzeln zu "mounten".

In der Theorie sollte das funktionieren. Einziger Nachteil den ich bisher darin sehe ist, dass diverse Raubkopierer ihre .mds & .bwa files austauschen könnten. Naja is nur ne Idee ihr könnt damit machen was ihr wollt :P

Copytrooper
13.12.2002, 18:14
Das Raubkopierer-Problem wird sich leider nie vermeiden lassen, aber gerade diejenigen, die sowieso illegal kopieren, scheren sich auch nicht um den Kopierschutz.
Ansonsten wird daran gearbeitet ;) (naja, vielleicht nicht gerade 100% an dem, was du willst) warte nur ein wenig ...

`gsds`
13.12.2002, 18:20
Ich hab Geduld...sonst kommt halt en LiteOn 48x in den Rechner :P

LocutusofBorg
13.12.2002, 20:52
der dir aber auf Dauer auch wenig nützen wird, solltest du auf BlindWrite anspielen - die Twin-Sector-Methode hat auch ihre Grenzen, und die werden schon sehr bald erreicht sein. Wie gesagt, hab ein wenig Geduld, du wirst es nicht bereuen.

Im übrigen ist es ja auch unsäglich, sich immer wieder neue Hardware anzuschaffen, um einen Schutz zu umgehen.

NetSoerfer
13.12.2002, 22:25
@Locutus: FULL ACK. Insbesondere, als die CDROM-Hersteller sich teilweise sogar mit den KS-Herstellern abzusprechen scheinen - es kommt eine neue KS-Version auf den Markt, die kein Brenner kann, danach kommt ein neuer Brenner, der den KS kann, dann kommt wieder ein neuer KS, den der alte Brenner nicht kann, so dass man wieder den neuesten Brenner braucht... und ganz alte Laufwerke können jede Version des Kopierschutzes. So geschehen bei Safedisc 2.5x/2.6x.

Ein Schelm, wer böses dabei denkt...


@`gsds`: Die gleiche Idee hatte ich auch schon, hab sie auch, glaub ich, schonmal irgendwo hier im Forum gepostet wie auch im Alcohol-Forum. Die Idee ist gut... ;)
Nee, im Ernst, das wär echt 'ne prima Sache für die Leute, die es sich nicht leisten können, alle Nasen lang 'ne neue Festplatte zu kaufen, weil die alte mal wieder von Images überquillt. Mal sehen, was die Macher von Alcohol und Daemon-Tools sich da alles einfallen lassen... auto-mds-mounten anhand des Disc-Namens? wär doch was... :)


Sergei

LocutusofBorg
13.12.2002, 23:03
ihr versucht doch nicht, uns was aus der Nase zu kitzeln, oder? :mrgreen:

wartet es einfach ab, es dauert hoffentlich nicht mehr lange

NeTsurFer
14.12.2002, 00:31
:mrgreen: hehe jo! Einfach ein bischen Gedult haben ...

NetSoerfer
14.12.2002, 09:16
@Locutus: was aus der Nase kitzeln? Wie meinst du das? :roll: :mrgreen:

Nee, im Ernst, das mit dem Auto-mds-mounten kam mir grad in den Sinn, und das hatte ich damals in meinem alten Thread zu dem Thema auch nicht geschrieben, glaube ich, deswegen hab ich's halt hier geschrieben. Keine Sorge, wir rennen schon nicht weg, wenn das ganze nicht bis morgen fertig ist. (Aber WEHE, ihr schafft's nicht bis Montag... ;) )


Sergei

hornigun
14.12.2002, 16:43
@gsds:

" Einziger Nachteil den ich bisher darin sehe ist, dass diverse
Raubkopierer ihre .mds & .bwa files austauschen könnten"

Das verstehe ich irgendwie nicht...

MDS- und BWA-Dateien gibts doch ohnehin schon auf diversen Internetseiten. Und wie und warum soll man die dann noch austauschen, wenn die BWA-Files mit der neuen Methode sowieso hinfällig werden?

Gruß
8)

NetSoerfer
14.12.2002, 17:01
öh?

Ich versteh nicht, warum die .bwa(/.mds)-Dateien hinfällig würden? Die würden doch immer noch gebraucht, um die Datenstruktur der CDs zu emulieren...


Sergei

hornigun
14.12.2002, 17:23
Irgendwie verstehe ich das Problem nicht so ganz. :shock:

Seitdem ich Daemontools 3.26 habe, kann ich doch die BWA-Files mounten und Securom New V4 erfolgreich emulieren ... :)

Was wird denn jetzt neu sein???

Gruß
8)

`gsds`
14.12.2002, 17:30
@hornigun - Man muss sich ein bisschen in diese Idee hineinversetzen und vielleicht hab ich vorm Schreiben nicht überlegt ;) ....

Aber ich glaube ich muss mich nicht begründen, es ist ja so wie CopyTrooper es schon gesagt hat, dass es dieses Problem immer geben wird... Also gibt es für mich keinen Grund mehr noch etwas darüber zu sagen.[/b]

hornigun
14.12.2002, 17:33
@gsds

....nachdem ich Deinen Thread noch ein paar mal gelesen habe, hab ich Deine Idee endlich kapiert :)

Na mal sehen, was da als nächstes kommt....

Gruß

8)