PDA

View Full Version : Nach instalation von DT Lite v4.30.1 kein DVD Rom Laufwerk mehr zur Verfügung



Lutschpuppe
26.09.2008, 16:07
Hallo habe folgendes Problem

Wenn ich Daemon Tools Lite v4.30.1 instaliere und den Rechner neu starte fehlt mir mein DVD Rom Laufwerk Toshiba SH-D162C

Ich habe ein DVD Rom Laufwerk und einen LG Brenner aber das Toshiba fehlt einfach es steht auch nicht im Gerätemanager drin auch kein ausrufezeichen oder so es istz einfach nirgens vorhanden.

Wenn ich Daemon Tools Lite v4.30.1 deinstaliere ist alles wieder OK habe dann mal Daemon Tools Lite v4.30.1 wieder instaliert und wieder das selbe.

Es liegt definitiv an DT habe dann mal Daemon Tools Lite v4.12.4 instaliert und da sind beide Laufwerke auch vorhanden.

Hat jemand eine Idee habe auch mal gegoogelt das Problem haben ja mit der Daemon Tools Lite v4.30.1 mehrere Leute irgendwie.

Habe aber bisher keine Lösung gefunden.

Habe mal dieses hier ausprobiert

Nach dem Entfernen eines CD- oder DVD-Aufnahmeprogramms ist der Zugriff auf das CD- oder DVD-Laufwerk nicht mehr möglich oder Ihnen wird in Windows XP eine Fehlermeldung angezeigt: "Fehlercode 31" (http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;314060)

jedoch auch ohne erfolg.

Hat jemand eine Lösung parat muss doch an DT liegen oder.

moonie
26.09.2008, 22:22
deaktiver mal das LW bevor du DT installierst obs dann auch weg ist.

schau auch mal in der ereignissanzeige nach ob du evtl fehler findest

Lutschpuppe
27.09.2008, 00:27
deaktiver mal das LW bevor du DT installierst obs dann auch weg ist.

schau auch mal in der ereignissanzeige nach ob du evtl fehler findest

1. Wo genau und wie soll ich das LW deaktivieren und wo finde ich die ereignisanzeige um nach fehler zu sehen

Danke für deine Hilfe.

moonie
28.09.2008, 15:08
Ereignissanzeige:

rechte maustaste auf den arbeitsplatz klicken >>> verwalten>>>links hast du 4 ereignissanzeigen.

jetzt schaust du unter system oder anwendung ob da rote X sind



laufwerke deaktivierst du indem du rechts draufklickst >>> eigenschaften>>>hardware>>>eigenschaften>>>deaktivieren


oder über den gerätemanager


oder in der datenträgerverwaltung ein paar optionen unter der ereignissanzeige, da musst du auch mit rechts auf LW klicken und dann auf deaktivieren