PDA

View Full Version : Keine Möglichkeit zu mounten



Zocker_08
11.11.2008, 10:54
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich kann unter Windows Vista Home Premium keine ISO's oder andere Images mounten. Ich habe sowohl Daemontools Light (4.3.01) so wie Alcohol 120% installiert. Das installieren aus dem virtuellen Laufwerk heraus funktioniert ohne Probleme.
Leider kann ich danach aber keine Spiele mit dem eingebundenen Image starten.

Ich bekomme immer die Meldung, dass ich die Original CD/DVD in das physikalische Laufwerk einlegen soll. Das heißt ja dann wohl, dass die Spiele nicht erkennen dass noch 2 weitere Laufwerke zur Verfügung stehen.

Ich habe als nächstes probiert das physikalische Laufwerk zu deaktivieren, das hat auch funktioniert. Leider auch kein Erfolg beim Starten der Spiele.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke.

Blazkowicz
11.11.2008, 14:06
Liegt am Image. Kannst du mal ein Spiel nennen mit dem es passiert?

Zocker_08
11.11.2008, 22:50
Also die Spiele sind: C&C 3 Tiberium Wars und Far Cry. Brothers in Arms habe ich auf Grund meiner entnervtheit nicht mehr ausprobiert.

Blazkowicz
12.11.2008, 07:38
C&C 3 verwendet SecuROM 7. Far Cry SafeDisc 3. Gibt mehrere Teile von Brothers in Arms ;)

Also DT Pro starten, fuer C&C 3 das New SecuROM-Profil waehlen und Image erstellen (fuer Far Cry eben SafeDisc-Profil) vom Original erstellen.

Dann ins virtuelle IDE-Laufwerk einlegen und schon sollte es starten.