PDA

View Full Version : Kann kein DVD-Image erstellen - "kein Medium"



eBackspace
14.10.2011, 17:40
Grüße!

Habe das Problem, dass ich die Funktion "Image erstellen..." nicht starten kann,
da Daemon-Tools keine DVD erkennt, obwohl eine DVD in meine reales Laufwerk eingelegt ist.

Oder darf ich mit der kostenlosen Version von Daemon Tools Lite keine Images erstellen?

1274

mfg, Chris

Blazkowicz
14.10.2011, 20:27
Ein anderes Laufwerk bitte versuchen, Aopen dvd-1640 ist ziemlich alt und daher sehr wahrscheinlich nicht unterstuetzt.

cs_gabriel
14.10.2011, 21:42
wenn ich das richtig sehe, ist das Myst III : Exile ?
Damit hatte ich auch schon oft ärger, aber nicht beim image erzeugen, sondern beim spielen usw...

evtl. hilft es wenn du die erweiterten emulationen vorübergehend abschaltest, oder einfach mit der disk im laufwerk den rechner bootest.
ersteres ist mal ins blaue geschossen. aber die 2te variante hiflt bei mir meistens.

oder aber mal das pferd von hinten aufzäumen, denn evtl ist auch einfach nur der ms treiber fürs laufwerk in eimer, da hilft dann im geräte manager das dvd laufwerk zu deinstallieren, und den rechner neu zu booten. auf diese weise zwingst du windows dazu das laufwerk beu einzubinden.

eBackspace
15.10.2011, 16:58
Ein anderes Laufwerk bitte versuchen, Aopen dvd-1640 ist ziemlich alt und daher sehr wahrscheinlich nicht unterstuetzt.

Habe leider kein anderes Laufwerk. :frown:

eBackspace
15.10.2011, 17:01
wenn ich das richtig sehe, ist das Myst III : Exile ?

Das ist die "Myst - Die Trilogie"-DVD mit Myst Masterpiece, Myst Riven und Myst Exile darauf. Ich glaube nicht dass da ein vernünftiger Kopierschutz drauf ist.
Aber wie du schon schriebst, will ich ja ein Image machen und nicht damit spielen. Erstmal... Werds dann natürlich probieren, da mein Laufwerk sehr laut ist, wenn's läuft.


evtl. hilft es wenn du die erweiterten emulationen vorübergehend abschaltest, oder einfach mit der disk im laufwerk den rechner bootest.
oder aber mal das pferd von hinten aufzäumen, denn evtl ist auch einfach nur der ms treiber fürs laufwerk in eimer, da hilft dann im geräte manager das dvd laufwerk zu deinstallieren, und den rechner neu zu booten. auf diese weise zwingst du windows dazu das laufwerk beu einzubinden.

- Emulation hab ich nicht aktiviert.
- Habe auch schon mit DVD im Laufwerk gebootet.
- Das mit dem Laufwerk neu installieren probiere ich nachher mal aus!

mfg, Chris

cs_gabriel
15.10.2011, 18:26
evtl, könnte aber auch ein firmwareupdate helfen.
The Pioneer Region Free DVD firmware page (http://pioneerdvd.rpc1.org/#AOPEN)

nicht irritieren lassen das dort pioneer steht. ;)