PDA

View Full Version : virtueller brenner



Fridolin4711
08.11.2004, 19:20
mit daemon tools images starten ist klar.
Ich brauch den umgekehrten weg,
Problem: mit iTunes Musik laden, Musik in mp3 konvertieren ist nicht.
CD-Brennen geht, nun möchte ich via einen kleinen umweg die iTunes Lieder auf einen virtuellen Brenner bannen (welcher eine leere Audio CD vorgaukelt) und dieser Brenner soll ein iso image erstellen welches ich wieder via daemon auf meinen mp3 player bringe.

Wei jemand obs da was gibt ? :(

AndreP
09.11.2004, 10:28
Ich weiß jetzt nicht,ob ich die richtig verstehe(auch nach 3maligen durchlesen nicht).
Du möchtest eine Audio CD Brennen,aber als Image?
Falls ja,kannst du das mit Nero machen.
Ganz normal auf Audio Cd brennen und dann den image recorder auswählen.
herraus kommt dabei ein nrg image,was du aber in iso umbenennen kannst.
Oder verstehe ich dich völlig falsch?

c613749
09.11.2004, 20:17
Fridolin4711 meint: Das virtuelle Laufwerk als Brenner nutzen um mit ITunes ne CD zu Brennen das soll iTunes denken aber es soll ne Image rauskommen
in der MP3s vorliegen...

das geht nicht 1. ne CD ist nicht im MP3 Format was iTunes Brennt....du kannste maximal den Weg über ne CD-RW nehmen...

edit:
was du willst geht schlecht....du müsstest ein Brenner mounten das können virtuelle laufwerke nich...am besten brennst richtig auf CD (CD-RW) und ripst sie wieder...und spiel sie dann Auf den MP3 Player....das geht z.B mit audiograbber der brauch aber noch ne Lame-enc.DLL oder Nero da geht das auch....