PDA

View Full Version : No-CD Image erstellen?



ultraschnacken
19.07.2005, 20:58
Hi jungs, hab da mal ne einfache frage... wie kann ich für Deamon Tools No-CD Images erstellen? Hab für Schlacht um Mittelerde ein No-CD Image, um die DVD bissl zu schonen. Nur hab ich da jetzt was für Empire Earth 2 gesucht aber nichts gefunden... muss doch irgendwie selber gehen, wenn es sowas für Schlacht um Mittelerde gibt... aber wie macht man sowas?

gruß
ultraschnacken

AndreP
19.07.2005, 21:57
Für Securom 5/7 gibts keine MiniImages.

ultraschnacken
20.07.2005, 10:46
ich benötige eine für

SecuRom *NEW

Denn ClonyXXL hat auf der CD diesen Kopierschutz gefunden...

,jACkdA\W
20.07.2005, 17:42
Clony ist immer noch hoffnungslos veraltet und kennt keine neueren SecuROM-Versionen als eben '*NEW'... Empire Earth 2 hat trotzdem SecuROM 7, und da kann man meines Wissens nu mal keine Miniimages von machen (von *NEW denke ich doch übrigens genauso wenig).

Daywalker
20.07.2005, 18:16
Von Empire Earth 2 hab ich schon geschaft ein Image mit Alcohol zu erstellen und dann mit Isobuster zu verkleinern. Das Image hat dann aber nicht richtig getan, sprich arkes ruckeln im Spiel. Wenn dus trotzdem Versuchen willst such dir Isobuster.

ultraschnacken
20.07.2005, 20:01
mhm... hab Isobuster, aber keine Ahnung wie ich das verkleinere :/

ultraschnacken
22.07.2005, 18:34
sry4doppel

aber wie kann ich denn nun eine Image verkleinern???

ghost_zero
23.07.2005, 14:19
Mini-Image geht schon bei Securom7 ... Act of War ist mit neuestem Patch auch v7 und davon hab ich ein 1,37MB Image erstellt und das Spiel startet denoch...
das Spiel selbst darf natürlich keine Daten von der CD mehr benötigen... sondern es darf nur ums Starten (Kopierschutz) gehen... sonst geht kein Mini-Image... in allen Fällen solle es gehen, wenn man mit Alcohol ein Mini-MDS/MDF-Image erstellt (also einfach gleich ziemlich am Anfang abbrechen)...
Dies geht halt nur dann, wenn das Spiel auf keine Dateien von der CD zugreift während des Spielens - kann natürlich sein, dass Empire Earth 2 auf Dateien von der CD während des Spielens zugreift... dann geht ein Mini-Image natürlich nicht, aber dass hat dann nichts mit dem Kopierschutz zu tun...
Abgesehen davon: Sollte eigentlich kein neues Spiel noch Dateien von der CD laden, sondern alle auf die Festplatte installieren... der Zugriff auf eine CD dauert ja viel zu lang... da geht ein Spiel gleich generell langsamer...

Andererseits könnt ihr aber auch ein komplettes Image einfach mounten - wenn Empire Earth 2 tatsächlich auf Dateien zugreift... dies sollte dann sogar schneller gehen als wie von der Original-CD (ich mein das Spiel selbst).... aber wie schon gesagt... kann mir das eigentlich nicht vorstellen, dass ein Spiel auf Dateien auf der CD zugreift...

AndreP
23.07.2005, 14:24
Mini-Image geht schon bei Securom7 ... Act of War ist mit neuestem Patch auch v7 und davon hab ich ein 1,37MB Image erstellt und das Spiel startet denoch...

Dazu hast du dann wohl eine Beta der D-Tools pro benutzt oder?
Alcohol kann ja keine DPM von einer DVD9

ultraschnacken
23.07.2005, 19:49
soweit ich das jetzt erkenne, greift der auf die eeii.exe zu, die sich im installiertem verzeichnis befindet... da ich aber immoment nen no-cd patch drinne habe, hat er gestartet. Als ich die mit der originalen eeii.exe ausgetauscht habe, kam Emualation Program Detected oder sowas...

krieg ich plaque bei so nen mist... -_-

ghost_zero
23.07.2005, 22:42
@AndreP:

Nein habe ich nicht :)

Außerdem, wenn du die neusten News lesen würdest:


The beta-tests starts in ~2 weeks

Würdest du wissen, dass der Beta-Test noch nicht begonnen hat, was bedeutet, dass auch ich noch keine Beta habe :)

D-Tools v3.47...
Plus neueste Alcohol-Version... PLUS BlindWrite5

Der Trick ist, dass es ein Programm namens QuickMount gibt (z.B. auf http://copybase.ch)... dieses Programm hat die Option DPM-Informationen von einer .b5t- oder .bwa-Datei in eine .mds-Datei zu infezieren (sprich .mds hatte zuvor kein DPM, danach hat es das DPM der .bwa- oder .b5t-Datei) und da BlindWrite mit DVD9-DPM keine Probleme hat, ist das somit kein Problem mehr...

ES gibt nur einen Punkt auf den man achten muss, man muss mit "Nero Drive Speed" vor dem Starten des Spiels den Speed vom Virtuellen Laufwerk auf 1x setzen... ansonsten geht es nicht (dürfte sich hierbei um einen D-Tools-Bug handeln, dass das nur mit 1x geht... VeNoM386 wird sich das noch anschauen)

ghost_zero
23.07.2005, 22:46
@ultraschnacken:

2 Dinge:
Erstens gibt es in der Registry 2 Einträge von denen man bei Securom7 die Lese-Rechte entfernen muss (findest du hier irgendwo im Forum welche das sind oder auf http://copybase.ch gibt es ein Programm namens "Virtual CD Hide", welches sich um das Entfernen der Berechtigungen bei diesen Keys selbst kümmert)... ODER was noch sein kann, dass du mit "Nero Drive Speed" auf 1x Speed setzen muss (wie ich es schon im vorigen Post erwähnt habe und dort steht auch warum dem so sein dürfte...)

AndreP
24.07.2005, 13:01
@ghost_zero

Danke für die die Info mit dem Tool :)

CongoMan
27.07.2005, 19:10
Hallo!

hab das zuf. gelesen und wollte mal darauf hinweisen, dass:
1. nur bei den Mounted Devices die Leserechte entfernt werden müssen
und
2. QuickMount auch DAS kann (neben DPM Tranfer)

Gruß und alles ...

ghost_zero
28.07.2005, 13:15
Mounted Device ist glaube ich nicht einmal notwendig :)
Das wichtigste bei Act of War ist Nero Drive Speed auf 1x ... dürfte sich wohl um einen Bug bei DVD9 und D-Tools handeln...

Btw. @CongoMan:
Mit QuickMount habe ich mich noch nicht so extrem beschäft... habe es nur mal kurz dafür gebraucht... werde ich aber unter Umständen vielleicht noch machen :)