PDA

View Full Version : Update DT3.47 --> DT4.00



Stranger_7710
22.11.2005, 18:36
Hey Leute.Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Hatte DT3.47 auf meinem Rechner installiert gehabt und wollte draus DT4.00 machen.Also hab ich Installation gestartet und "Update to 4.00" ausm Setup-Menü gewählt.
Ich musste rebooten,damit setup fortgesetzt werden konnte.
Ich hatte aber davor den DT-Generic-Laufwerk (hatte nur 1 aktiv) nicht deaktiviert gehabt.

Nach dem PC-Neustart wurde der DT-Setup merkwürdigerweise nicht fortgesetzt.
Ich dachte mir "na gut..installier ich das eben nochmal".
Gesagt,getan. Nochmal neustart..und diesmal hatte es funktioniert. Ich hatte endlich DT4.00.

Das Problem ist nun aber, dass der ALTE DT3.47 Laufwerk weiterhin erkannt wird von Windows bei JEDEM start von DT4.00, aber DT4.00 selber startet nicht..es sagt "please wait" und nach einige Sekunden meint es "Unable to add Adapter.You must reboot after previous Operation" (oder so ähnlich war das).
Wenn ich nun versuche, die virtuellen Laufwerke zu verstecken (zB mit SD7_stop) dann wird ein Alcohol-Laufwerk UND das a347scsi - Laufwerk von DT3.47 versteckt.

WIE kann ich das Problem aus der Welt schaffen?? Wie kann ich DT4.00 wieder benutzen?`
Ich hoffe ihr könnt mir helfen...ich verzweifle schon an diesem Problem :(

AnalCobra
22.11.2005, 18:46
Probier mal das alte Laufwerk manuell zu entfernen.
http://www2.daemon-tools.cc/dtcc/t2138-error-25002-invalid-driver-names-or-driver-conflict-or-how-to-remove-daemon-tools-drivers.html

Stranger_7710
22.11.2005, 23:08
Das hat leider nicht sehr viel gebracht. Hab alles genau wie in der Anleitung im von dir geposteten Link gemacht,aber bei jedem Neustart erkennt er nen neuen "Gerät" und ich soll neu starten :(
Aber das endet dann in einer Endlosschleife "Gerät erkennen" - "Neustarten" :(

ghost_zero
22.11.2005, 23:46
Also am besten einmal DTv4 und Alcohol deinstallieren...
Neu starten... DTv3.47 neu installieren... Neu starten... DTv3.47 wieder deinstallieren... Neu starten... Manuell Laufwerk entfernen durchführen:
http://www2.daemon-tools.cc/dtcc/t21...s-drivers.html

Neu starten... DTv4 installieren (bei SPTD Neustart durchführen) und hoffentlich wars das... wenn nicht nochmal melden...

Stranger_7710
23.11.2005, 10:38
Die Sache ist bloss die: wenn ich DT3.47 installiere,wird der eine "schon existierende" DT3.47 laufwerk NICHT vom system erkannt...das passiert erst,wenn ich DT4.00 installiere. schaut so aus,als ob ich Windows neu installieren muss :(
Aber ich werd erstmal das,was ghost gesagt hat, ausprobieren.

Thx für die Hilfe bislang ihr beiden.

EDIT: Habe DT3.47 installiert...rebooted...starforceclean benutzt...rebooted...DT3.47 deinstalliert...rebooted...DT4.00 installiert. Nun startet DT4.00 wieder normal,erkennt den Laufwerk nicht mehr. Das PROBLEM ist aber weiterhin da: Ich habe immernoch einen Laufwerk D: im Arbeitsplatz, d.h AUSSER dem neuen Laufwerk von DT4.00... derselbe Laufwerk wie vorhin... :(
Der Laufwerk von DT3.47 hat aber als Treiber-Herausgeber GENERIC, und der neue DT4.00 Laufwerk nicht. Kann das sein? Also dass die DT4.00 Laufwerke nicht mehr "Generic" heissen?
WIE zum Teufel kann ich den alten Laufwerk loswerden ?!?!
BTW: Kann momentan mit DT4.00 nichts zum Laufen bringen,obwohl ich es starten kann(DT4.00). Es kommt immer die Meldung "legen sie die korrekte CD-rom ein". Auch bei Spiele mit denen ich mit DT3.47 keine Probleme hatte.

hansie45
24.11.2005, 08:40
@Stranger_7710,
lies Dir mal diverse Beiträge hier durch, so kommst Du nicht weiter.
DT allein reicht für Safedisk und Starforcegames nicht aus, das schon vorweg....ohne SFN SD4 Hide etc. kommst Du eh nicht weiter.
Und ohne vernünftige Install wohl auch nicht.
Es ist aber wirklich jeder Weg hier im Forum beschrieben, was man wie und wo machen muss.
Hält man sich daran, sollte es auch klappen.
Was wohl noch nicht gelöst ist, sind die IRQ Probleme bei manchen PCs, auch dazu gibt es einen Thread.:wink: