PDA

View Full Version : was gehtn?? DT x64 probs



NoX
26.11.2005, 23:50
hallo ich habe mal ne frage an euch ich hab mir jetzte daemon tolls x64 bit runner geldaen und installt bei install no probs oder fehler meldungen aber wenn ich jatzte nen iso mounte dan startet mein pc ständig neu :mad: woran kanns liegen ??? wäre nett wenn ich schnell hilfe beokommen würd thx my friends im voraus

Nikos
27.11.2005, 11:02
Das ist jetzt NE WIRKLICH DUMME Frage die ich stellen werde, aber hast du die 64-bit Version von Windows XP, oder nur ne 64-bit CPU? Falls deine CPU 64-bit ist aber dein Windows 32-bit, brauchst du das 32-bit Daemon Tools.

Starslayer
27.11.2005, 12:30
Also ich vemute das man das unter der 32-Bit Windows gar net installen kann das D-Tools x64. Ich weiß das natürlich net genau, aber eigentlich sollte der da schon ne Fehlermeldung machen.

Wär jedenfalls sinnvoll für Leute die nicht wissen was sie tun ;)

ghost_zero
27.11.2005, 19:09
Wenn der Installer ein 64-Bit-Programm ist, dann lässt er sich nicht aufrufen von einem 32-Bit-OS...

Aber es düfte da tatsächlich ein oder sogar 2 verschiedene Probleme geben:
http://www.daemon-tools.cc/dtcc/showthread.php?t=7475

Ich kann jedoch nichts genaues diesbezüglich sagen... hab zurzeit selbst nur ein 32Bit-OS... für 64Bit gibt es ein eigenes kleines Beta-Team...

Aber bis Jänner 2006 sollte ich auch ein 64Bit-OS haben (und weiterhin ein 32Bit-OS auf meinem Notebook)...
(http://www.daemon-tools.cc/dtcc/showthread.php?p=38267)

NoX
27.11.2005, 21:47
na gut dann überlege ich jetzte mal ob ich nicht doch wieder das gute alte win xp professinal (OS x32:D ) drauf mache des läuft wenigsten ohne probs mit der alten dt version na denne trotzdem mal vielen dank

ghost_zero
27.11.2005, 23:48
Ich denke, dass sie die Probleme schon noch in den Griff bekommen werden.... mal schauen :)

nille02
28.11.2005, 00:28
also ich habe selber windows x64 mit ner AMD cpu und ich kann alles mounten ohne probleme.

aber an alle DT4x64 ist ein 32bit programm wo der 64bit treiber din ist!!

denn das setup is 32bit und das programm auch

Smoker1982
28.11.2005, 19:56
waere mal interessant zu wissen ob die leute mit problemen so ne pseudo intel 64bit CPU haben, oder nen AMD...

ghost_zero
28.11.2005, 22:02
Wie dem auch sei, Venom386 hat das gesagt:


Thank you very much - you gave me a lot of info.

>Modification of system code or a corrupted data structure >was detected

This seems to be the cause and we will investigate it.


Das düfte wohl auch dein Problem betreffen, da es sich nur um einen BSOD handelt, jedoch ist Windows standardmäßig so eingestellt, dass es bei einem BSOD automatisch neu startet...

Nikos
29.11.2005, 08:14
waere mal interessant zu wissen ob die leute mit problemen so ne pseudo intel 64bit CPU haben, oder nen AMD...Was ist eine "pseudo Intel" CPU???

ghost_zero
29.11.2005, 15:06
Pseudo bezieht sich hier wohl auf 64Bit :)
Intel hat das 64Bit ja von AMD quasi dann nachgemacht (zumindest die Desktop-Prozessoren... bei Server gibt es da ja auch noch anstatt der EM64T-Prozessoren auch die Itanium-Prozessoren)...
Und ich vermute einmal er meinte es darauf irgendwie bezogen...
gut: ältere Intel EM64T-CPUs haben 2 64Bit-Prozessor-Befehl nicht unterstützt, was aber wohl eher ist, weil AMD diese Befehle eigentlich rausnehmen wollte, da sie niemand braucht (außer man macht etwas mit 8Bit Programmen - ich glaub 8Bit war es - und selbst da könnte man dies halt dann anders realisieren)....
Abgesehen davon haben die neuen EM64T-CPUs alle Befehle und wie schon erwähnt diese 2 Befehle braucht man eh nicht - zumindest DTv4 sollte die nicht benötigen...