PDA

View Full Version : StarForce von Backup CD/DVD



Nikos
27.11.2005, 11:14
Gibt es Pläne um mit DTools das spielen von backup Discs zu ermöglichen? Mit StarForce funktioniert RMPS Emulation von Disc derzeit nicht, nur von Image. Ich meine natürlich von ATAPI Laufwerken, nicht USB was sowieso funzt.

(Oder wenns doch funktioniert, mach ich wohl was falsh.)

saulus
28.11.2005, 10:59
Geht doch, ich schieb einfach das Image auf eine DVD und
Mounte dann das Image von der DVD. Hat den Vorteil das man
dann auf so eine Daten DVD auch noch gleich alle Patches und
Mod̉‘s, und die benötigten Tools wie z.B. Daemon Tool schieben
kann die man so hat und benötigt.

hansie45
28.11.2005, 12:41
bei Images größer als 2Gigabyte hilft Dir in der Auswahl der neuen DVD "UDF" weiter.

Den Kompatibilitätshinweis kannste gern ignorieren,da Du diese DVD ja wohl nur auf PCs nutzen wirst.

Nikos
29.11.2005, 08:02
Geht doch, ich schieb einfach das Image auf eine DVD und
Mounte dann das Image von der DVD.Das geht, ist aber nicht was ich wissen wollte. Aber danke dennoch...

EDIT:
Ne, geht doch nicht! :D

Wenn man ein Image von DVD mounten will, heisst das ja dass man ein DVD Laufwerk hat, oder nicht? Und um zu mounten heisst das man hat auch noch ein virtuelles, oder? Und StarForce wird dann fragen dass man die Disc in ein anderes Laufwerk einlegen soll. Geht also nicht.

Terramex
29.11.2005, 11:00
Mit StarForce funktioniert RMPS Emulation von Disc derzeit nicht, nur von Image. Auch hier leistet ein PCI IDE RAID Controller (MIT Unterstützung für optische Laufwerke) gute Dienste. In an diesem angeschlossenen Laufwerken starten mit Hilfe der DT4-Emu auch gebrannte RMPS-Kopien.

Nikos
29.11.2005, 11:49
Mein externes USB geht auch.

Bevor noch weitere Antworten kommen die mit der eigentlichen Frage nichts zu tun haben: Ich meine ATAPI Laufwerke die per IDE Kabel direct im ATA controller des Mainboards angeschlossen sind. Keine USB, FireWire, RAID, SATA, SCSI Laufwerke.

Terramex
29.11.2005, 12:35
Bevor noch weitere Antworten kommen die mit der eigentlichen Frage nichts zu tun haben Hättest du deine Frage gleich so formuliert, würde meine Antwort wirklich nicht passen .... es war lediglich die Rede von ATAPI ;)