PDA

View Full Version : Habe probleme mit virtuelen laufwerken und F.E.A.R



geezak
12.12.2005, 18:32
Hi... Wie schon gesagt habe ich probleme beim mounten und zoggn ^^.
Habe das DT 4 und FafeDisc4 Hider...
Habe mit Alcohol 120% eine Image datei von F.E.A.R erstellt.
Vituelles laufwerk erstellt >> safe disc eingeschaltet >>>Image von F.E.A.R reingeladen sd4hide gestartet und nun wollte ich ganz normal starten..

Statt das game funz bekomme ich diese meldung:


Emulator Detected!
Please deactivate virtual drive and emulation software!

Mit SD4Hide muss das doch eingentlich klappen oder muss ich sd4hide in nem ganz besonderen ordner öffne??

PS: Mahce das zum ersten mal, bitte deswegen um ausführliche hilfe... wäre echt nett wenn mir jem. dabei helfen könnte

thx im vorraus.. mfg: geezak

AnalCobra
12.12.2005, 22:21
Wieso benutzt du denn sd4hide, das ist eigentlich für Safedisk 4 Spiele und nicht für Securom 7, diesen kopierschutz hat FEAR nämlich. Lad dir SR7Stop runter, mounte das image (dpm messung muss vorhanden sein), starte sr7stop, drücke auf hide, versuche zu spielen. Nach beenden des Spiels bei sr7stop auf restore drücken.
cdmediaworld.com/hardware/cdrom/cd_utils_8.shtml

geezak
20.12.2005, 17:31
danke für den tipp:)