Mir wurde da eben ein sehr interessanter Link zugeschickt.

http://www.vorratsdatenspeicherung.de

Es geht um die Pläne der Regierung, Informationen über jede Kommunikation und Mediennutzung eines jeden Bürgers aufzeichnen zu lassen.

Weitere Infos gibt es noch auf der Seite.

Ich überlege ernsthaft ob ich mich da auch anschließe. Es ist laut der Seite auch kostenlos. Es geht auch darum das möglichst viele mitmachen.

Über 6000 haben sich wohl schon angemeldet.

Was haltet ihr davon?

Also die Seite macht meiner Meinung nach einen seriösen Eindruck. Ich denke nicht das das ein Fake ist.

Aber sagt mal was ihr davon haltet.