Hallo Leute,

ich habe mal eine Frage zur Steam-Version von Bioshock bzgl. dieser ganzen Aktivierungsgeschichte:

Bei der Retail(DVD)-Version gabs ja dieses 5x5 Aktivierunglimit, soweit ich das jetzt mitbekommen habe.

Meine Frage: Wie schaut das bei der Steam-Verion aus? Gibt es da auch solche Limits, oder kann man, nachdem man es über Steam erworben hat, es mit dem Key für seinen Steam-Account freischalten und dann auf jedem Rechner, wo man Steam installiert hat, runterladen und spielen (also wie bei allen anderen Steam-Games auch)?


NyQuil