Hi

Bei den alten Versionen von Daemon Tools Lite war es so, dass ich eine ISO Datei doppelklicken konnte und diese eingebunden wurde. Wenn ich eine neue ISO Datei doppelt geklickt habe wurde die alte ausgebunden und die neue eingebunden. Ich hatte auch nur 1 Laufwerk als DaemonTools Laufwerk F.

Seit Windows 10 und der neusten Version habe ich gar kein Laufwerk. Wenn icbh eine ISO öffne, wird diese in Laufwerk E eingebunden. Wenn ich eine neue öffne wird diese in Laufwerk F eingebunden und so weiter.

Ich fand eine Einstellung das mir beim Hochfahren des PCs die Laufwerke nicht mehr drin sind. Jedoch keine das ich nur ein Laufwerk E habe.

Gibt es die Möglichkeit nicht mehr oder nur in einer PRO Version oder so?

Gruss und Danke

Koda