also um ma eine Frage vorweg zu nehmen.. Blacklisting v. Daemon-Tools bezieht sich doch nur auf gemountete Imgaes.. oder ?!

jedenfalls hab ich hier ein 1A kopiertes Backup von Splinter Cell, mit Alcohol gebrannt, funzt einwandfrei.. bis Version 1.1

nun akzeptiert er die CD nicht mehr als "Original", was ja eigentlich auch nicht mein Problem ist aber es würd mich verdammt nochmal interessieren wie die's hingekriegt haben.. RMPS nun auch bei Safedisc ? oder wie oder watt ? jedenfalls ist das Backup 1A, mit LiteOn 24102B und Alcohol 1.4.2 Build 308 gemacht(lesen Safedisc2, schreiben safedisc1)