Showing results 1 to 6 of 6

Thread: jetzt wirds lustisch: Safedisc v2.90.040 in SplinterCell 1.2

  1. #1

    Default jetzt wirds lustisch: Safedisc v2.90.040 in SplinterCell 1.2

    also um ma eine Frage vorweg zu nehmen.. Blacklisting v. Daemon-Tools bezieht sich doch nur auf gemountete Imgaes.. oder ?!

    jedenfalls hab ich hier ein 1A kopiertes Backup von Splinter Cell, mit Alcohol gebrannt, funzt einwandfrei.. bis Version 1.1

    nun akzeptiert er die CD nicht mehr als "Original", was ja eigentlich auch nicht mein Problem ist aber es würd mich verdammt nochmal interessieren wie die's hingekriegt haben.. RMPS nun auch bei Safedisc ? oder wie oder watt ? jedenfalls ist das Backup 1A, mit LiteOn 24102B und Alcohol 1.4.2 Build 308 gemacht(lesen Safedisc2, schreiben safedisc1)

  2. #2

    Default

    Schreiben Safedisk 1 ??? Kannst du das mal näher erläutern?

  3. #3

    Default

    Ich habe keine Probleme mit Patch 1.2!
    Image in DT gemountet!



    Tschau

    Viper Zx

  4. #4

    Default

    oki.. also:

    folgendes Zitat von Copytrooper auf die Frage hin, wie man mit Alcohol 120% Safedisc 2 Games brennt:

    "If your writer is a two-sheep one (does corrrect EFM) just select the SafeDisc profile instead of the SafeDisc2 profile (which has EFM correction enabled by default) or change the SafeDisc2 profile.
    You donґt need extra emulation with a two-sheep writer."

    daraufhin ocutus of Borg:
    "In case your burner does correct EFM-Encoding you should deactivate the "bypass EFM"-Option

    To read Safedisk2-protected Games you should use the "SafeDisc 2"- Profile

    It's that simple"

    daraufhin LudiKalell: *denk* ok, mach ich das, hab ja nen LiteOn24102B, was EFM Encoding hinbekommt..

    also zum Schreiben Safedisc "1" Profil genommen, klappte ja auch offensichtlich wunderbar..

    es ist auch weniger interessant ob's mitm Image funzt, denn da sieht die Sache nu etwas anders aus(allerdings sagt mir das, dass es wohl nich an nem Blacklisting liegt .. hrrg !)

    nur ist natürich meine Frage: ich dachte ich hätte eine 1:1 Kopie gemacht, wie um alles in der Welt kann er die jetzt als Nicht-Original erkennen ?!

  5. #5

    Default

    daraufhin LudiKalell: *denk* ok, mach ich das, hab ja nen LiteOn24102B, was EFM Encoding hinbekommt..

    also zum Schreiben Safedisc "1" Profil genommen, klappte ja auch offensichtlich wunderbar..
    falsch gedacht?? :mrgreen: das Safedisk2 Profile beinhaltet eben mehr als "nur" die efm-Emulation. Es ist gut möglich, daß durch den Patch nun die Pregap getestet wird und es ist außerdem möglich, daß das Safedisk1-Profil nur ein Generic-pregap schreibt. Daran KÖNNTE es liegen!

  6. #6

    Default

    jo mei, der Copytrooper.. tststs

    na gut ich "check das mal, ey"

Bookmarks

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •